Aufbruch zum Glauben. Die Botschaft der Glasfenster von Johannes Schreiter by Theo Sundermeier

€35,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Existentielle Krisen und seine Hinwendung zu Gott - es war ein tief greifender, sein Leben verändernder Aufbruch zum Glauben - haben Johannes Schreiter dahin geführt, sich fast ausschließlich der Glasfensterkunst zu widmen, für die er neue Techniken entwickelt hat. Wie kein anderes Medium helfen Glasfenster, der Wirklichkeit Gottes in unserer Welt inne zu werden. Sie schaffen Räume zur Transzendenzerfahrung, die für Schreiter Begegnung mit Gott bedeutet, wenn sie denn echt ist. Zehn Arbeiten Schreiters werden hier exemplarisch gedeutetdas Magnifikatfenster in St. Ulrich u. St. Afra in Augsburg, das Fenster in der Synagoge in Chemnitz, das Fenster zum Sonnengesang des Franz von Assisi in Rothenburg o.T., die Fenster im Verwaltungsgebäude der Ev. Kirchen in Darmstadt, Kirchenfenster in Göttingen, Heidelberg, Ulm und München-Obermenzing, sowie freie Glasfenster zu den Themen "Kreuzzug" und "Weihnacht". Die Interpretationen wollen die geistliche Botschaft dieser Fenster erschließen und Hilfestellung bieten für Besucher der Kirchen, in denen sich Schreiters Bilder befinden, und die mit der abstrakten Form- und Farbgebung moderner Kunst weniger vertraut sind. AutorTheo Sundermeier, geboren 1935 in Bünde/Westf., lebte jahrelang in Afrika und ist Professor em. der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg. Neben religions- und missionswissenschaftlichen Arbeiten hat er zahlreiche Texte zur Hermeneutik und zur christlichen Kunst in Deutschland und Übersee (Afrika und Asien) veröffentlicht.
Keine Spezifikationen gefunden...
Kein Bewertungen...
Keine Tags gefunden...
Hinzufügen »
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »